DATENSCHUTZERKLÄRUNG

1) Information über die Erhebung personenbezogener Daten und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Verantwortlich für die Datenverarbeitung auf dieser Website im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist

Fa. Hitter GmbH

Hauptstraße 69

2231 Strasshof an der Nordbahn, Österreich
Email: office@hit-tech.at
Tel.: +43 (0)676/544 96 40

Hosting der Webseite: https://de.wix.com (Wix.com, Inc, 40 Namal Tel Aviv St., Tel Aviv 6350671, Israel)

2) Datenerfassung beim Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung unserer Website erheben wir nur solche Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie unsere Website aufrufen, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen:

  • verwendete IP-Adresse

  • Datum und Uhrzeit der Serveranfrage

  • aufgerufene URL

  • Browsertyp und Browserversion

  • Verwendetes Betriebssystem

  • Hostname des zugreifenden Rechners

Mit dem Tool “Webalizer” werden die Server-Logfiles zur statistischen Auswertung der Zugriffe von Nutzern der Website verwendet. Die Zugriffsdaten sind anonymisiert. Die anonymisierten Daten werden beim Provider world4you.com in Österreich gespeichert und jährlich gelöscht.

Die Verarbeitung erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Basis unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung der Stabilität und Funktionalität unserer Website. Eine Weitergabe oder anderweitige Verwendung der

Daten findet nicht statt.

3) Unsere Zwecke für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur, um einen rechtmäßigen Zweck zu verfolgen, und in der Regel werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann verarbeiten, wenn Folgendes zutrifft:

  • Sie haben Ihre Einwilligung zu einer solchen Verarbeitung gegeben, oder

  • die Bearbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags notwendig, oder

  • die Verarbeitung ist notwendig, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, der wir unterliegen, oder 

  • die Verarbeitung ist für die Zwecke der von uns oder einem Dritten verfolgten berechtigten Interessen notwendig und wird als nicht nachteilig für Sie angesehen.
     

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

  • Um Ihnen Produkte, Dienstleistungen und Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie von uns anfordern, oder

  • um Ihnen Newsletter oder anderes Marketingmaterial, einschließlich Umfragen, zuzusenden, oder

  • zur Verwaltung unserer Geschäftsbeziehungen und zur Verhandlung und Ausführung von Verträgen, oder

  • um Ihnen allgemeine Kundendienst und -supportleistungen anzubieten, oder

  • um Kundenbedürfnisse zu erkennen und Wissen darüber zu gewinnen, wie unsere verschiedenen Dienstleistungen, einschließlich Webseiten und Anwendungen, sowie Produkte genutzt werden und, um diese zu bewerten und zu verbessern, oder

  • um uns mit Ihnen über verschiedene Themen auszutauschen, oder

  • zum Abschluss der Untersuchungen bezüglich der von Ihnen über unser Whistleblower-System, die „Ethik-Hotline“, eingereichten Meldungen, oder

  • um den jeweils geltenden Gesetzen zu entsprechen.

4) Offenlegung, Weitergabe und Bereitstellung personenbezogener Daten an Empfänger

Unsere Offenlegung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Empfänger (natürliche oder juristische Personen, Behörden, Agenturen oder andere Stellen, an die die personenbezogenen Daten weitergegeben werden) wird auf ein Minimum beschränkt und unterliegt einem angemessenen Datenschutzniveau.

Unter folgenden Umständen können wir personenbezogene Daten an Empfänger weitergeben oder offenlegen:

 

  • Wenn Empfänger in unserem Auftrag Dienstleistungen wie z. B. Hosting, Cloud Computing, IT-Support, Marketingdienstleistungen, administrative Dienstleistungen, Schulungsleistungen oder sonstige Datenverarbeitungsdienste erbringen. Solche Empfänger dürfen die personenbezogenen Daten nur nach unseren Weisungen verarbeiten und das Verhältnis wird durch eine schriftliche Datenverarbeitungsvereinbarung geregelt, oder

  • zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung unserer gesetzlichen Rechte, oder

  • wenn Sie zuvor Ihre Einwilligung zur Weitergabe personenbezogener Daten an einen Empfänger erteilt haben, oder

  • im Falle von Fusionen, Verkäufen, Joint Ventures, Abtretungen, Übertragungen oder sonstigen Verfügungen über alle oder einen Teil der Vermögenswerte, oder

  • wie in unserer Cookie-Richtlinie beschrieben, siehe Abschnitt 5 unten.

Wenn der Empfänger personenbezogener Daten seinen Sitz in einem Land außerhalb der EU/des EWR hat, in dem kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet wird, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nur dann an einen solchen Empfänger weitergeben, wenn eine schriftliche Übertragungsvereinbarung vorliegt, die auf den Standardvertragsklauseln der Europäischen Kommission beruht.

5) Kontaktaufnahme

Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) werden personenbezogene Daten erhoben. Welche Daten im Falle eines Kontaktformulars erhoben werden, ist aus dem jeweiligen Kontaktformular ersichtlich. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO und § 93 TKG. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.

6) Ihr Einverständnis

Wie erwähnt, werden einige unserer Verarbeitungsaktivitäten auf Ihrer Einwilligung beruhen. In einem solchen Fall haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, werden wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einstellen, es sei denn, die weitere Verarbeitung oder Speicherung ist gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen oder anderen anwendbaren Gesetzen und Vorschriften zulässig oder erforderlich. 

Bitte beachten Sie, dass der Widerruf Ihrer Einwilligung die Rechtmäßigkeit der vor dem Widerruf durchgeführten Verarbeitung nicht berührt. Darüber hinaus können wir aufgrund Ihres Widerrufs Ihrer Einwilligung möglicherweise nicht in der Lage sein, Ihre Anforderungen zu erfüllen oder Ihnen unsere Dienste zur Verfügung zu stellen.

 

7) Cookies

Auf unseren Webseiten oder in unseren Anwendungen verwenden wir gegebenenfalls Cookies. 

  • Die Zwecke der Verarbeitung der durch den Einsatz von Cookies gesammelten Daten sind folgende:

  • der Betrieb, die Verbesserung und die Optimierung der Leistung und der Benutzerfreundlichkeit der Webseite und ihrer Dienste, 

  • die Durchführung von Kunden- und Nutzeranalysen und -segmentierungen, um unser Verständnis für unsere Nutzer zu verbessern und den Nutzern, einschließlich Ihnen, einen besseren und maßgeschneiderten Service zu bieten, 

  • statistische Zwecke.
     

8) Tools und Sonstiges

Die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt in unserem Auftrag auf Servern des Unternehmens


World4you Internet Services GmbH
Hafenstraße 35
A-4020 Linz

 

das uns Speicherkapazitäten zur Verfügung stellt. Die Server, auf denen Ihre personenbezogenen Daten gespeichert werden, befinden sich in Österreich, so dass Ihre Daten Österreich zu keinem Zeitpunkt verlassen.

9) Rechte des Betroffenen

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch oder Löschung dieser Daten. Wenn Sie weitere Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

11) Links zu anderen Webseiten usw.

Unsere Webseite kann Links zu anderen Webseiten oder zu integrierten Webseiten enthalten. Wir sind nicht für den Inhalt der Webseiten anderer Unternehmen (Webseiten Dritter) oder für die Praktiken dieser Unternehmen bei der Erhebung personenbezogener Daten verantwortlich. Wenn Sie Webseiten Dritter besuchen, sollten Sie die Richtlinien der Webseitenbetreiber zum Schutz personenbezogener Daten und andere relevante Richtlinien lesen.

12) Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung in Zukunft aufgrund von Änderungen der geltenden Gesetzgebung zu ändern. Über alle derartigen Änderungen werden Sie informiert.

13) Kontaktdaten

Falls Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder dieser Datenschutzerklärung im Allgemeinen haben, wenden Sie sich bitte an:

Fa. Hitter GmbH

Hauptstraße 69

2231 Strasshof an der Nordbahn, Österreich
Email: office@hit-tech.at
Tel.: +43 (0)676/544 96 40